W2395 Reviews
+++ 2016 April - Studio Magazin, GER
Studio Magazin Ausgabe 4/2016, download PDF (~2 MB)
"Test: Roger Schult W2395 EQ

Ist es nicht wunderbar, dass es trotz wirtschaftlicher Globalisierung mit wachsenden Riesenkonzernen immer noch Einzelpersonen gibt, die als Kleinunternehmer Großes zum Fortschritt beitragen? Hier in Deutschland stellen diese kleinen mittelständischen Unternehmen branchenübergreifend eine besondere Größe dar, die mit ihren Qualitätsprodukten einen internationalen Stellenwert einnehmen - dazu zählt in der Tonbranche auch Roger Schult. Seit Erscheinen des Universalfilters UF1, dem zweikanaligen Hi-End 5 Band Mastering-Equalizer im fünfstelligen Eurobereich, wuchs Roger Schult mit seinen wertigen Produkten weltweit zu einer festen Größe in der Studioszene - bestimmt auch in Kombination mit seinem äußerst kreativen Auftreten in der Öffentlichkeit. Mit der entliehenen EQ-Schaltung des großen Universalfilters UF1 bietet er mit dem hier vorgestellten kleinen W2395 ein Modul im API-500 Format an, welches die identische Grundschaltung und gleiche Klangqualität eines UF1-Mittenbandes bietet und mit einer Baxandall Tiefen- und Höhenklangregelung kombiniert einen 3-Band EQ formt.

Roger Schult beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit alter Ton-, Rundfunk- und HiFi-Technologie und (...)
read more...